Bodensanierung und mehr durch SkyClean aus Innsbruck

Die unterschiedlichen Anforderungen

Heutzutage ist die Auswahl groß an möglichen Bodenbelägen. Dazu gehören natürliche Materialien wie Naturstein, Holz oder Marmor, aber auch künstliche wie Fliesen, PVC oder Laminat. Schon bei der täglichen Reinigung muss daher auf die jeweiligen Eigenschaften und Empfindlichkeiten geachtet werden. So kann Nässe bei Marmor, unversiegeltem Holz oder Laminat Schäden verursachen, um nur ein Beispiel zu nennen. Mit unserem Fachwissen kennen wir für jeden Belag die geeigneten schonenden Reinigungsmittel.

Die Sanierung von Bodenbelägen

Bei einem Kunststoffboden entfernen wir alte Beschichtungen, reinigen gründlich und versehen den Belag mit einer neuen Schutzschicht, wodurch seine Farben oder Muster wieder zur Geltung kommen. Ein alter Holzboden wird von uns abgeschliffen, bis keine Flecken oder Spuren der vorherigen Versiegelung oder Ölung mehr vorhanden sind und er sich seidig glatt anfühlt. Nach Ihren Wünschen wird er anschließend geölt oder als Schutz neu versiegelt. Bei Marmor- oder Kalksteinböden wird von uns geschliffen, poliert und kristallisiert, damit der Belag sich wieder spiegelnd glatt präsentiert.

Pfeil

SkyClean aus Innsbruck für die Reinigung, Pflege und Sanierung von Böden

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.